Hilfstransport mindert Elend in der Ukraine

Quelle Schwäbische Zeitung vom 6. April 2018, von Susi Weber Alles begann mit dem Besuch eines Champions-League-Spiels Noch nicht mal ganz drei Jahre ist der Verein „H.O.P.E – We help Children“ alt. Er unterstützt und fördert durch Hilfslieferungen die medizinische Versorgung, Behandlung, sowie die Betreuung von Kindern in der Ukraine, die an schweren und schwersten Verbrennungen,…